LeseTipp: Werner WASSMANN [Hrsg], Cruise Liner in Hamburg 2019.

Hamburg/Kreuzfahrt/Reiseführer spezial/

 Werner WASSMANN [Hrsg]: Cruise Liner in Hamburg 2019. Das maritime Jahrbuch aus der Hansestadt. Werner WASSMANN [Hrsg]: Cruise Liner in Hamburg 2019. Das maritime Jahrbuch aus der Hansestadt.
(zuerst 2006), 210 S., ISBN: 978-3-9816738-8-3
13. Jahrgang
Hamburg: Eurocaribe Druck und Verlag, 2019

Bewertung
Bewertung: 5 Sterne

Rezension

Hamburger haben's gut.
2019 können sie 41 Kreuzfahrtschiffe im Hafen sehen, manche auch mehrmals. Neben acht Schiffen der AIDA-Flotte und vier Schiffen aus der Mein-Schiff-Reihe geben sich auch die Hapag-Lloyd-Schiffe Bremen, Europa und Europa 2, aber auch die neuen Hanseatic Inspiration und Hanseatic Nature die Ehre. Fehlen dürfen natürlich nicht die Queen Mary 2, die Queen Victoria, die Sea Cloud II - und natürlich zahlreiche andere, mehr oder weniger bekannte Schiffe. Alle werden - wie gewohnt - auf 2-4 Seiten kurz, aber informativ beschrieben und in zahlreichen Bildern dargeboten. Allemal eine gute erste Orientierungshilfe, falls man eine Kreuzfahrt plant.
Schiffsvorstellungen, der Kreuzfahrt-Kalender ab/an Hamburg und die Übersicht über die Liegezeiten der Hamburg anlaufenden Schiffe bilden den Hauptteil und Kern des Mariitimen Jahrbuchs. Zusätzlich gibt es Beiträge zur Situation und Zukunft des Kreuzschifffahrts-Hafen Hamburg und die Vorstellung einer Person, die eine besondere Beziehung zum Schifffahrtswesen hat (diesmal Helmut Suess, Generalmanager auf "Mein Schiff 3"). Auch das historische Schiffsporträt fehlt natürlich nicht.: diesmal ist es die "Kronprinzessin Cecilie", ein 1907 in Dienst gestellter NDL-Schnelldampfer der Luxusklasse des Norddeutschen Lloyd aus Bremen. Dazu gibt es ein passendes historisches Schiffsplakat sowie aus der Gegenwart ein 4-seitiges Panoramabild vom Hamburger Hafen zum Ausklappen.
Fazit: Kurzum, auch der 13. Jahrgang des Maritimen Jahrbuchs der Hansestadt Hamburg ist wieder rundum gelungen. Interessante und durchaus gelungene Abbildungen auf Hochglanzpapier machen das Buch im Magazinformat recht schwer. Aber schließlich trägt man es ja nicht unbedingt vor Ort mit sich, sondern schmökert darin gemütlich vor dem Kamin - und träumt von der nächsten Kreuzfahrt.
Hamburger haben's gut - und mit diesem Buch können Nicht-Hamburger ein wenig daran teilhaben.

Schiffe verbinden uns mit dem Rest der Welt. Schiffe sind gleichbedeutend mit Sehnsucht nach fernen Ländern, mit Freiheit und Abenteuer. Und dass immer mehr Schiffe den Hamburger Hafen anlaufen, macht es sozusagen fast täglich greifbar, das Abenteuer, die Freiheit und das Fernweh. (Barbara Bressem)

Top

weitere Bücher zum Thema
Hamburg
Kreuzfahrt
Reiseführer spezial
Bücher von Werner WASSMANN [Hrsg]

Top