LeseTipp: Constanze NEUMANN, Gebrauchsanweisung für Sizilien.

Sizilien/Land & Leute/

 Constanze NEUMANN: Gebrauchsanweisung für Sizilien. Mit den Liparischen Inseln. Constanze NEUMANN: Gebrauchsanweisung für Sizilien. Mit den Liparischen Inseln.
(zuerst 2005), 217 S, ISBN: 978-3-492-27603-0
München: Piper, 2011

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Constanze Neumann, die drei Jahre lang in Sizilien gelebt hat, als Übersetzerin tätig ist und immer wieder dorthin zurückkehrt, versucht, dem Leser die Sizilianer näher zu bringen, die eigentlich niemand verstehen kann. Das gelingt ihr recht gut, und so erfährt man einiges über das Leben in Sizilien und die Lebensweise und -anschauungen seiner Bewohner. Die Menschen verlassen sich aufeinander, alles wird auf Empfehlung entschieden. Aber vieles wird nicht direkt angesprochen, man muß auf die Zwischentöne achten und auf das, was nicht gesagt wurde. Denn es gibt viele Dinge, die nicht angesprochen werden, wie etwa die Mafia. Deren Macht erst zu bröckeln begann, als die Menschen das Schweigen brachen.
Aber die Autorin stellt auch die landschaftlichen Schönheiten und die kulturellen Sehenswürdigkeiten sowie die Paradiese der kleineren Inseln um Sizilien vor.
Fazit: Sizilien ist anders, als die Vorurteile es suggerieren, aber auch anders als die positiven Erwartungen. Aber auf jeden Fall sehenswert.

Trotz alledem haben Sizilianer auch etwas Verschlossenes, was aufgrund ihrer Gastfreundschaft und Freundlichkeit erst nach und nach deutlich wird. Heikle Themen und Probleme werden hartnäckig totgeschwiegen, und über Schwierigkeiten wie Korruption oder Mafia verständigt man sich - wenn überhaupt - mit einer knappen Geste oder einem vielsagenden Blick, den ein Ausländer kaum bemerkt oder nicht zu deuten weiß. Das Prinzip der omertà, das Gesetz des Schweigens, hat sich tief in die sizili-anische Seele eingegraben, und wer jedes Kind beim Namen nennt, outet sich sofort als Fremder. Verbale Kommunikation dient dazu, soziale Kontakte aufzubauen und zu pflegen, nicht primär dem Informationsaustausch.

Top

weitere Bücher zum Thema
Sizilien
Land & Leute
Bücher von Constanze NEUMANN

Top