LeseTipp: Otto GÄRTNER, Sizilien.

Sizilien/Reiseführer/

 Otto GÄRTNER: Sizilien. 12., völlig überarbeitete und neu gestaltete Auflage. Otto GÄRTNER: Sizilien. 12., völlig überarbeitete und neu gestaltete Auflage.
(zuerst 2000), 519 S, ISBN: 978-3-8297-1456-3
Baedeker
Ostfildern: Baedeker, 2013

Bewertung
Bewertung: 5 Sterne

Rezension

Ausstattung
Reisekarte zum Mitnehmen; 61 Detailkarten und Stadtpläne. Etwas unübersichtlich und nur für die erste Orientierung.
Zahlreiche Farbfotos, 3-D-Darstellungen, Infografiken.
Details Übersicht
Überblick 103 S (20%); spez. Reisetipps 25 S (5%); allg. Reisetipps 32 S (6%); Reiseteil 324 S (62%). Die Hintergrundinformationen zu Geographie, Natur, Wirtschaft, Tradition und Literatur sind sehr informativ. Die historische Entwicklung Siziliens wird ausführlich behandelt. Praktisch: Sizilien-Highlights thematisch-geografisch (Nordafrikanischer Einfluß, Mosaiken im Dom, Stile in Palermo, Streetfood und Marktgeschrei, Puppentheater, Mode, Strandleben).
Details Reiseteil
Die Beschreibung der Städte und Sehenswürdigkeiten ist sehr ausführlich und informativ. Die alphabetische Ordnung ist gewöhnungsbedüftig, manche Orte wie zB. Monreale werden einfach als Palermo-Umgebung dort behandelt.
Exkurse
Die acht Exkurse (Specials) zu Töpferkunst, Ätna, Mattanza, Seeschlacht von Lepanto, Ökotourismus, Puppentheater, Heilige sind mehrseitig und umfangreich.
Adressen
umfangreicher Adressteil zu Hotels, Restaurants, Nachtleben, Verkehr bei den Orten mit Extratipps und Preiskategorien.
Besonderes
4 Touren, 6 Wanderungen, thematisch-geografische Zielverschläge. Außerdem gibt es nützliche Infografiken zum Agrarland, Mafia und Olivenöl sowie 3-D-Darstellungen zum Ätna, Monreale und griechische Tempel.
Literaturtipps
24 Lesetipps nach Genres und Autoren, mit Kurz-Beschreibung.
Fazit: Der Reiseführer überrascht bei der Beschreibung der Orte und Sehenswürdigkeiten mit seiner Ausführlichkeit und übertrifft damit die anderen großen Sizilien-Reiseführer. Hervorzuheben sind die Hintergrundinformationen zu Sizilien und zu Erleben und Genießen. Eindeutig die Nr. 1.

Eine Reise nach Sizlien, sofern nicht nur das Strandleben im Visier ist, kann eine Reise von Höhepunkt zu Höhepunkt sein. Ob man an die Landschaft denkt oder an die Zeugnisse aus Geschichte und Kultur, Sizilien ist unendlich reich an alledem. [...]
Dabei ist Sizilien kein Paradies, einige "Narben" sind nicht zu übersehen: die rücksichtslos abgeholzten Hügel und Berge, die wilde Zubetonierung ganzer Land- und Küstenstriche oder die vielen Papier- und Plastikabfälle.

Top

weitere Bücher zum Thema
Sizilien
Reiseführer
Bücher von Otto GÄRTNER

Top