LeseTipp: James BENTLEY/Alex RAMSAY, Die schönsten Landstädte der Toskana.

Toskana/Bildband/

James BENTLEY/Alex RAMSAY: Die schönsten Landstädte der Toskana. James BENTLEY/Alex RAMSAY: Die schönsten Landstädte der Toskana.
(The most beautiful country towns of Tuscany., 2001)
208 S., ISBN: 3-8067-2900-X
Hildesheim: Gerstenberg Verlag, 2002

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Die Ergänzung zu dem Vorgänger Die schönsten Dörfer der Toskana.
Landstädte sind etwas größer als Dörfer, aber eben noch keine Städte. Florenz, Siena, Pisa und ähnliche kann es daher hier nicht geben. 20 dieser Landstädte, gegliedert in drei Regionen, werden hier mit einem Einführungstext und zahlreichen Farbfotos auf vier bis acht Seiten vorgestellt:
Die nördliche Toskana: Barga | Bibbiena | Fiesole | Impruneta | Montecatini Terme | Pescia | Pontremoli | San Casciano in Val di Pesa | San Miniato | Sansepolcro
Die mittlere Toskana: Castiglion Fiorentino | Certaldo | Colle di Val d'Elsa | Montepulciano | Monteriggioni | Volterra
Die südliche Toskana: Chianciano Terme | Chiusi | Massa Marittima | Orbetello
Die Auswahlkriterien sind nicht angeführt und nicht unbedingt nachvollziehbar. Ergänzt wird die Beschreibung durch eine Übersichtskarte und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten, Hotels und Restaurants. Außerdem gibt es ein kurzes Literaturverzeichnis mit teilweise englischen Titeln.
Fazit: Ein gut aufgemachter Bildband mit teilweise sehr stimmigen Fotos, von dem man sich Anregungen für eine Besichtigungstour holen kann.

Keine Region der Toskana ist wie die andere, und diese Vielfalt spiegelt sich besonders deutlich im Charakter ihrer Landstädte wider. Im Norden und Nordosten mit den Apuanischen Alpen und dem Apennin trifft man auf altehrwürdige, von Festungsanlagen umgebene Ortschaften, die auf Felsvorsprüngen hocken, auf denen sie einst aus Verteidigungsgründen errichtet wurden. Weiter südlich im Arnobecken liegen Dörfer und Städte, die von der Landwirtschaft geprägt sind und einige der berühmtesten Weine der Toskana hervorbringen. Noch weiter südlich ragen Gipfel empor wie der Monte Amiata, ein erloschener Vulkan, die höchste Erhebung der Region südlich des Arno; hier sind die Städte von sanft ansteigenden Eichen- und Buchenwäldern, von Olivenhainen, Kornfeldern und Weinbergen umgeben.

Top

weitere Bücher zum Thema
Toskana
Bildband
Bücher von James BENTLEY/Alex RAMSAY

Top