LeseTipp: Ralf SCHRÖDER, Kreuzfahrten Hurtigruten.

Hurtigruten / Reiseführer

 Ralf SCHRÖDER: Kreuzfahrten Hurtigruten. Bergen - Kirkenes. Ralf SCHRÖDER: Kreuzfahrten Hurtigruten. Bergen - Kirkenes.   Neu 
(zuerst 2012), 143 S, ISBN: 978-3-667-10030-6
Hamburg: Edition Maritim, 2015

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Der Praktische.
Die Geschichte der Hurtigruten, praktische Tipps zur Reise und zum Bordleben, kurze Präsentation aller aktuellen Hurtigrutenschiffe mit einem gezeichneten Bild - das macht diesen Reiseführer mit Spiralbindung so praktisch. Die Reise selbst ist in vier Abschnitte gegliedert: Fjordnorwegen (Bergen bis Kristiansund), Trøndelag und Nordlandküste (Trondheim bis Bodø), Lofoten und Vesterålen (Stamsund bis Harstad), Troms und Finnmark (Finnsnes bis Kirkenes). Damit werden alle - auch die weniger bedeutenden - Orte zumindest kurz vorgestellt. Zu vielen gibt es einen Stadtplan und einen Plan zum Verlauf der Route. Die Karte in der vorderen Umschlagklappe zeigt die einzelnen Abschnitte an. Im Textverlauf gibt es verschiedene Exkurse und Tipps. Adressen zu Übernachten oder Lokalen fehlen, der Fokus liegt bei der Hurtigruten-Kreuzfahrt und dem Leben am Schiff.
Fazit: Sehr informativ und praktisch zum Mitnehmen, konzentriert auf das Wesentliche. Höher als die anderen Reiseführer, ausreichend illustriert. Empfehlenswert!

Schiffe eines Liniendienstes für Passagiere und Fracht entlang der norwegischen Küste mit täglichen Abfahrten. Zwischen einer Reise mit Hurtigruten und einer Kreuzfahrt gibt es deutliche Unterschiede: Für die Kreuzfahrtschiffe spricht, dass sie tiefer in einige Fjorde hineinfahren, während Hurtigruten weitgehend dem Verlauf der Küste folgt. Doch zwischen diesen Stippvisiten bewegen sich die Kreuzfahrtschiffe auf offener See; die Hurtigrutenschiffe fahren hingegen direkt an der Küste, geschützt durch Inseln. So bringen sie den Passagieren die Landschaft ganz nah. Eine Woche auf einem Kreuzfahrtschiff bedeutet meist fünf bis sechs Hafenanläufe, bei Hurtigruten sind es von Bergen bis Kirkenes 36 Häfen. Auf dem Kreuzfahrtschiff bleibt man unter sich, bei Hurtigruten steigen Passagiere zu und wieder aus, wird Fracht per Gabelstapler an Bord gebracht und einige Häfen später entladen - es herrscht ein völlig anderer Rhythmus als auf einem Kreuzfahrtschiff.

Top

weitere Bücher zum Thema
Hurtigruten
Norwegen
Reiseführer
Bücher von Ralf SCHRÖDER

Top