LeseTipp: Jo NESBØ, Blood On Snow.

Norwegen/Krimi/

 Jo NESBØ: Blood On Snow. Das Versteck. Jo NESBØ: Blood On Snow. Das Versteck.
(Mere blod., 2016)
192 S., ISBN: 978-3-550-08078-4
Blood On Snow 2
Berlin: Ullstein, 2016

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Die Finnmarksvidda ist abgelegen.
Weit entfernt von Oslo, und doch nicht weit genug, um sich hier zu verstecken. Ulf arbeitet als Geldeintreiber für den Fischer, und Unwillige soll er töten - expedieren. Aber eigentlich kann er keine Menschen erschießen, und so lässt er sein erstes Opfer davonkommen, nachdem er ihm Geld und Drogen abgenommen hat. Somit gibt es aber keine Leiche, und als der Dealer wieder gesehen wird, weiß der Fischer Bescheid. Die Jagd auf Ulf beginnt, und die Finnmarksvidda ist nicht abgelegen genug für ein gutes Versteck.
Zwei Welten treffen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten und keinen Berührungspunkt haben - bis auf Ulf. Der ist der Drogendealer, Geldeintreiber und Killer aus Oslo, jetzt selbst auf der Flucht. Und er trifft auf diese abgelegene kleine Gemeinde strenggläubiger Menschen irgendwo in der Finnmarksvidda.
Fazit: Die neue Serie von Jo Nesbø ist anders angelegt als seine Harry-Hole-Krimis: kürzer, schneller, eindimensionaler. Es fehlt der Raum zur Entwicklung der Geschichte, es ist kein Platz für Parallelhandlungen. Alles, auch die Sprache, ist sehr knapp und pointiert. Das ist nicht unbedingt schlecht, und für sich stehend sind die Krimis spannend und gut. Aber im Vergleich fehlt irgendwie eine soziale Dimension.

Kirchenglocken.
Jetzt?
Hochzeiten und Beerdigungen fanden gegen ein Uhr statt, das hatte ich inzwischen mitbekommen. Taufen und Gottesdienste am Sonntag. Und im August gab es keinen Feiertag, das wusste ich auch.
Die Mündung glitt tiefer in meinen Rachen. So. Jetzt.
Wie war das mit den Deutschen gewesen?
Lea hatte gesagt, sie hätten die Glocken geläutet, um die Leute vom Widerstand zu warnen, wenn die Deutschen kamen, um sie zu holen.

Top

weitere Bücher zum Thema
Norwegen
Krimi
Bücher von Jo NESBØ

Top