LeseTipp: Friederike HAUSMANN, Herrscherin im Paradies der Teufel.

Sizilien/Maria Carolina/Biografie/

 Friederike HAUSMANN: Herrscherin im Paradies der Teufel. Maria Carolina, Königin von Neapel. Friederike HAUSMANN: Herrscherin im Paradies der Teufel. Maria Carolina, Königin von Neapel.   Neu 
304 S., ISBN: 978-3-406-66695-7
München: C.H. Beck, 2014

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Maria Carolina von außen und von innen.
Maria Carolina war die zehnte Tochter Maria Theresias. In der Logik der Heiratspolitik ihrer Mutter mußte sie den weitgehend ungebildeten Ferdinando, König von Neapel-Sizilien, heiraten. Die Ehe lief besser als erwartet. Als Königin im Straatsrat konnte sie einige Reformen umsetzen. Ihr Bemühen, ihr Königreich gegen die Folgen der Französischen Revolution und insbesondere gegen Napoleon zu verteidigen, scheiterten am Ende. Heute ist sie weitgehend vergessen.
Friederike HAUSMANN bemüht sich in ihrer materialreichen Biographie, Maria Carolina von innen durch Auswertung ihrer sehr umfangreichen Korrespondenz und von außen durch Zitate und Beschreibungen ihrer Verbündeten und Feinde darzustellen. Sie versucht auch, das negative Bild vor allem der italienischen Gescbichtsschreibung zurechtzurücken.
Fazit: Zum 100. Todestag von Maria Carolina legt Friederike HAUSMANN eine detaillierte und differenzierte Biographie dieser heute weitgehend vergessenen Herscherin vor. Deren Leben war nicht einfach, und das spiegelt sich auch in den verschiedenen Ansätzen der Darstellung wider. Leider fehlt dem Werk der chronologische Faden, daher wirkt es bei allen Verdiensten etwas unstrukturiert.

Seit 1768 war Maria Carolina, eine Tochter der österreichischen Kaiserin Maria Theresia, Herrscherin über das Königreich Neapel-Sizilien oder, wie man auch sagte, Beider Sizilien. Sie verlor einen Teil ihres Reiches durch die Revolution und konnte danach nur noch für wenige Jahre in ihre Hauptstadt zurückkehren, obwohl sie formal bis zu ihrem Tod im Jahr 1814 Königin blieb. Maria Carolina war also ohne Zweifel eine der wichtigsten Persönlichkeiten dieser dramatischen Epoche und blieb bis weit ins 20. Jahrhundert hinein eine ihrer umstrittensten Gestalten.

Top

weitere Bücher zum Thema
Sizilien
Maria Carolina
Biografie
Bücher von Friederike HAUSMANN
Porträt Maria Carolina

Top