LeseTipp: Marina BOHLMANN-MODERSOHN, Hamburg.

Hamburg/Städteführer/

 Marina BOHLMANN-MODERSOHN: Hamburg. 2. Aufl. Marina BOHLMANN-MODERSOHN: Hamburg. 2. Aufl.
160 S, ISBN: 978-3-8342-1063-0
Merian live!
München: Merian, 2011

Bewertung
Bewertung: 4 Sterne

Rezension

Ausstattung
herausnehmbare Faltkarte, 12 Seiten Kartenatlas; Innenstadt-Passagen | Kontorhausviertel | Alsterwanderweg | Eluferwanderweg | Ottensen; Übersichtsplan S-Bahn/U-Bahn/Regionalverkehr; Plan Innenstadt. Die Detailkarten sind mehrfarbig mit Sehenswürdigkeiten.
Durchgehend farbig illustriert.
Details Übersicht
HHistorischer Überblick 2 S (50%), Landschaftlicher Überblick (Geografie - Klima - Pflanzen- und Tierwelt)/Politischer und wirtschaftlicher Überblick/Gesellschaftlicher Überblick 2 S (50%), Kulinarik 0 S (%). Die Hintergrundinformationen umfassen nur 3% des Gesamtumfangs und bieten ein Grundverständnis.
Details Reiseteil
Anteile der Kapitel im Reiseteil: Themengliederung: Sehenswertes 18 S (16%), Hafen 2 S (2%), Museen und Galerien 8 S (7%), Spaziergänge 11 S (10%) Ausflüge 3 S (3%).
Die Beschreibung Sehenswürdigkeiten ist sehr knapp und bietet nur eine Grundinformation.
Exkurse
keine.
Adressen
Kurze, charakterisierende Beschreibung der Unterkünfte mit Preiskategorien (Hotels, Pensionen, Privatunterkünfte); Restaurants, Cafés, Bars, Shopping mit Preiskategorien, Aktivitäten und Verkehrsmittel; meistens mit Internet-Adresse. Entsprechen im Umfang der Beschreibung der Sehenswürdigkeiten usw. (Reiseteil).
Besonderes
10 Höhepunkte, die man sich nicht entgehen lassen sollte; 10 Tipps mit den unbekannteren Seiten der Stadt. Jeweils mit kurzer Beschreibung.
Literaturtipps
keine.
Fazit: Geeignet für Kurzurlauber und einen ersten Eindruck. Sehenswürdigkeiten und Reisetipps (Unterkunft usw.) gleichgewichtig.

Jenseits der Kennedybrücke und der Lombardsbrücke liegt die Außenalster, mit ihrer Fläche von fast zwei Quadratkilometern ein beliebtes Revier für Segler, Ruderer und Kanuten. Gemächlich tuckern die Fährschiffe der Weißen Flotte über den See. Entlang seiner Ufer siedeln Botschaften in repräsentativen Villen, hier liegen private Residenzen, von wunderschönen Gärten umgeben.

Top

weitere Bücher zum Thema
Hamburg
Städteführer
Bücher von Marina BOHLMANN-MODERSOHN

Top