Pierre... (Lesetipp Biografie Henri Cartier-Bresson)" /> LeseTipp: Clement CHÉROUX, Henri Cartier-Bresson - Der Schnappschuss und sein Meister.

LeseTipp: Clement CHÉROUX, Henri Cartier-Bresson - Der Schnappschuss und sein Meister.

Henri Cartier-Bresson/Fotografie/Biografie/

 Clement CHÉROUX: Henri Cartier-Bresson - Der Schnappschuss und sein Meister. Clement CHÉROUX: Henri Cartier-Bresson - Der Schnappschuss und sein Meister.
(Henri Cartier-Bresson - Le tir photographique., 2008)
144 S, ISBN: 978-3-8296-0377-5
München-Paris-London: Schirmer-Mosel, 2008

Bewertung
Bewertung: 5 Sterne

Rezension

Das ist im Prinzip die Taschenbuchausgabe der umfassenden Biografie von Pierre Assouline. Alle Stationen des Lebens von Henri Cartier-Bresson werden beleuchtet, seine Wegbegleiter vorgestellt. Alles natürlich etwas knapp, aber immer ausreichend. Und im Gegensatz zur "großen" Biografie auch noch illustriert, sowohl mit den bekannten Werken von HCB selbst, aber auch mit zahlreichen Bildern aus dem Umfeld.
Fazit: Wer sich einführend, knapp, aber ausreichend über den bedeutenden Fotografen informieren will, ist hier gut bedient.

Die photographische Chronik der letzten Jahre seines Lebens könnte denselben Titel tragen wie die Sammlung der täglichen Notizen Victor Hugos: "Choses vues" (Gesehenes). Mit der Zeit werden die Aufnahmen jedoch seltener.

Top

weitere Bücher zum Thema
Henri Cartier-Bresson
Fotografie
Biografie
Bücher von Clement CHÉROUX
Porträt Henri Cartier-Bresson

Top